Logo explorhino Schülerlabor

Der Veranstaltungskalender gibt einen Überblick über alle öffentlichen explorhino-Kurse und -Aktionen. Als Anregung, was bei uns alles möglich ist, haben wir im Rückblick auch geschlossene Gruppenkurse aufgenommen. Rückfragen beantworten wir gerne per Telefon oder Mail.

Zum Veranstaltungsrückblick...

Zum explorhino-Programmheft 2018

 

 

September 2017
ab 20.09.17 - 25.07.18
18:00 - 20:00 Uhr
Informatik-Treff an der Hochschule - nächster Termin Mittwoch 20.06.2018, dann 04.07.2018

Für Computer-Freaks gibt es an der Hochschule Aalen wieder einen offenen Informatik-Treff. Dort können sich Gleichgesinnte treffen, Probleme besprochen und gelöst, Hilfe bei Projekten gegeben werden und noch vieles mehr. Die Einführung übernimmt ein Informatikprofessor für den ersten Treff, dann wird er von einem Master-Student der IT geleitet.

Der Treff ist jederzeit offen für Neuzugänge. Für Interessenten erbitten wir eine Anmeldung auf unserer Homepage unter https://schuelerlabor.explorhino.de/kurse-und-veranstaltungen

Die Treffen finden im 14-tägigen Rhythmus und nur außerhalb der Ferien statt.

ab 22.09.17 - 20.07.18
16:30 - 18:00 Uhr
Lego EV3 Club für Anfänger, Alter ab 9 Jahre - nächster Termin Freitag 29.06.2018
Zur Teilnahme an unserem neuen Lego-Club sind alle Kinder eingeladen, die gerne mit Lego EV3 Figuren und Maschinen bauen und diese in Bewegung bringen wollen. Er wird geleitet von einem unserer jüngsten ehrenamtlichen Mitarbeiter, der schon einige Ferienkurse und Geburtstage begleitet hat und seit September eine Lehre als Zerspanungsmechaniker macht.

Der Club trifft sich vierzehntägig freitags von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr im explorhino Gebäude.
ab 27.09.17 - 20.07.18
13:15 - 14:45 Uhr
Forscher-AG, Klasse 5-12

Dein Kopf sprudelt von ausgefallenen Ideen? Du wolltest schon immer mal ein eigenes Forschungsprojekt aufsetzen? Dann ist die Forscher-AG am Peutinger Gymnasium genau das Richtige für dich: In ihr kannst du deinen eigenen Ideen freien Lauf lassen und an Projekten arbeiten, mit denen du bei Jugend forscht mitmachen kannst.

Wenn Du eher das angeleitete Forschen und Bauen bevorzugst, bist Du natürlich ebenfalls herzlich willkommen. Alle Teilnehmer/-innen erlernen in der AG genaues Beobachten und den fachgerechten Umgang mit Werkzeugen.

Zeitpunkt:jeden zweitem Freitag von 13.15 bis 14.45 Uhr

Ort: Peutinger-Gymnasium, 73479 Ellwangen

ab 27.09.17 - 20.07.18
13:15 - 14:45 Uhr
Chemie-AG, ab Klasse 8

Du möchtest dein Wissen aus dem Chemie-Unterricht erweitern und viel mehr selbst experimentieren? Dann bist du genau richtig für die Chemie-AG am Peutinger Gymnasium in Ellwangen, die sich jeden zweiten Mittwoch von 13:15 bis 14:45 Uhr trifft.

Im Fokus steht dabei die experimentelle Chemie, die weder im Unterricht noch zu Hause in der Küche möglich ist. In der Chemie-AG kannst du sowohl angeleitet synthetisieren und analysieren als auch eigenen Forschungsfragen nachgehen.

Interessierte ab Klasse 8 können sich gerne im explorhino-Büro melden.

Zeitpunkt: jeden zweiten Mittwoch von 13.15 bis 14.45 Uhr

Ort: Peutinger-Gymnasium, 73479 Ellwangen

ab 29.09.17 - 25.07.18
13:00 - 14:30 Uhr
Experimentier-AG, Klasse 5 - 7

Du möchtest immer genau wissen, wie die Dinge funktionieren und liebst das Herumtüfteln? Dann auf zur Experimentier-AG an der Karl-Kessler-Schule in Wasseralfingen!! Mit Experimenten erforscht ihr Phänomene an Mensch, Tier und Pflanze und erkundet Phänomene aus dem Alltag durch sorgfältiges Arbeiten mit Chemikalien und Geräten.

Wenn sich daraus ein Thema für ein Jugend forscht-Projekt ergeben sollte, unterstützen wir euch natürlich dabei.

Zeitpunkt: jeden Freitag von 13.00 bis 14.30 Uhr

Ort: Karl-Kessler-Schule, 73433 Aalen-Wasseralfingen

Januar 2018
20.01. - 21.07.
10:00 - 13:00 Uhr
WARTELISTE: KEMIE - Eltern/Kinder-Chemieführerschein, Klasse 4 - 6

Auf vielfachen Wunsch wird es im  Laufe des Schuljahres wieder einen „Kemie“-Kurs (Kinder erleben mit ihren Eltern Chemie) geben.

Er findet über das Jahr verteilt monatlich samstags statt. Geplant sind 5-8 Kurstage ab Januar.

Die Termine sind wie folgt:

  1. Januar / 17. März / 14. April / 05. Mai / 16. Juni und evlt. noch 21. Juli 2018 jeweils von 10 – 13 Uhr

ORT: Hochschule Aalen, Beethovenstr. 1, Treffpunkt im Foyer


Februar 2018
ab 24.02. - 14.07.
11:00 - 15:00 Uhr
Offene Werkstatt im explorhino Gebäude, Alter ab 11 Jahre, ab Klasse 5. Nächster Termin Samstag 16. Juni. Letzter Termin dieses Schuljahr ist Samstag der 14. Juli.

Sägen, bohren, werken, konstruieren und ausprobieren ist in der offenen explorhino-Werkstatt möglich. Du darfst dort eigene Werkstücke planen und konstruieren.

In der offenen Werkstatt kannst du solange bleiben wie du möchtest. Sie ist in der Regel samstags von 11 bis 15 Uhr geöffnet.

Wenn kein Assistent zur Verfügung steht und die Tür geschlossen bleiben muss, dann wird dies auf der Startseite des Schülerlabors schuelerlabor.explorhino.de bekannt gegeben.

Die offene Werkstatt findet probeweise bis zum 14.Juli 2018 statt.

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12 in 73430 Aalen

März 2018
02.03. - 20.07.
16:00 - 18:00 Uhr
Offenes Chemie-Labor, Alter ab Klasse 6 bis Abitur. Nächster Termin Freitag 22. Juni.
Im offenen Chemie-Labor wird synthetisiert und analysiert.

Du kochst Literaturexperimente nach oder verfolgst dein eigenes Forschungsvorhaben. Das Labor ist in der Regel freitags von 16 bis 18 Uhr geöffnet und beaufsichtigt. Man trifft sich um 16 Uhr an der Infothek im Hauptgebäude der Hochschule und betritt das Chemie-Labor in Begleitung der Laborassistenz.

Wenn kein Assistent zur Verfügung steht und die Tür geschlossen bleiben muss, dann wird dies auf der Startseite des Schülerlabors schuelerlabor.explorhino.de bekannt gegeben.

Das offene Chemielabor läuft probeweise bis Ende Juli.

ORT: Hauptgebäude Hochschule, Beethovenstr. 1 in Aalen, Treffpunkt im Foyer an der Infothek

Mai 2018
22.05. - 01.06.
Pfingstferien: Ferienkurse siehe Veranstaltungskalender auf schuelerlabor.explorhino.de
Juni 2018
07.06.
14:00 - 18:00 Uhr
Tag der Nachhaltigkeit an der Hochschule Aalen

Der Nachhaltigkeitstag der Hochschule ist gleichzeitig auch Planspieltag. An der Station von explorhino spielen die Besucher das Leichtbau-Planspiel, bei dem sie im Produktentwicklungsprozess selbst entscheiden, worauf sie besonderen Wert legen wollen. Das ausführliche Programm des Tages wird über das Nachhaltigkeitsreferat
der Hochschule auf hs-aalen.de bekannt gegeben.

ORT: Hochschule Aalen, Beethovenstr.1, 73430 Aalen

08.06.
10:00 - 13:00 Uhr
Tag der Technik

Der Tag der Technik ist ein abwechslungsreicher Informationstag an der Hochschule Aalen für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse. An zahlreichen Stationen können
die Jugendlichen die Faszination der technischen Forschung und ihrer Anwendungen, sowie Produkte erleben. Sie erspüren dabei, was ihnen im Hinblick auf die Berufswahl
liegt und ihren Talenten entspricht. Nach einem gemeinsamen Auftakt in der Aula der Hochschule werden die Schüler/-innen in Gruppen zu ihren ersten Stationen geführt.
Ab 13 Uhr geht der Tag der Technik in den öffentlichen »Tag der offenen Tür« über. Ab diesem Zeitpunkt sind die Stationen frei zugänglich, Eltern und Geschwister können
sich hinzu gesellen.

ORT: Hochschule Aalen

08.06.
13:00 - 19:00 Uhr
Tag der offenen Tür - Campusteil Burren

Der Tag der Technik ist ein abwechslungsreicher Informationstag an der Hochschule Aalen für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse. An zahlreichen Stationen können
die Jugendlichen die Faszination der technischen Forschung und ihrer Anwendungen, sowie Produkte erleben. Sie erspüren dabei, was ihnen im Hinblick auf die Berufswahl
liegt und ihren Talenten entspricht. Nach einem gemeinsamen Auftakt in der Aula der Hochschule werden die Schüler/-innen in Gruppen zu ihren ersten Stationen geführt.
Ab 13 Uhr geht der Tag der Technik in den öffentlichen »Tag der offenen Tür« über. Ab diesem Zeitpunkt sind die Stationen frei zugänglich, Eltern und Geschwister können
sich hinzu gesellen. Der Tag der Technik ist eine Kooperationsveranstaltung mit BBQ und Südwestmetall.

ORT: Hochschule Aalen

09.06.
10:30 - 12:00 Uhr
WARTELISTE: Die Schönheit der Mathematik/Die Schönheit von Zahlen - bitte melden Sie sich für den nächsten Termin am Samstag 23. Juni an

Im Rahmen der Ausstellung von Marita Kraus im Rathaus Aalen ist explorhino ist zu Gast und es wird die Inspiration der künsterlischen Werke mit der Leidenschaft für Mathematik und Natur verknüpft.

Mathematik ist überall: in der Natur, in Bauwerken, in der Kunst .Wir betrachten, was da ist und bewundern die Schönheit, die aus mathematischen Gesetzmäßigkeiten hervorgehen. Man kann es beweisen, man kann es nachspielen, man darf auch einfach nur Staunen.

ORT: Rathaus der Stadt Aalen

13.06.
09:15 - 16:15 Uhr
HdkF WS: „Technik: Schaukeln und Balancieren“

Im Themenworkshop „Technik“ erkunden Sie gemeinsam mit anderen Teilnehmenden grundlegende Kräfte und ihre Wirkungen und nutzen Ihr so gewonnenes Wissen für eigene Konstruktionen und Anwendungen. Sie lernen außerdem bewährte Methoden der Technikdidaktik kennen, die dabei helfen können, technikbezogenen Denk- und Handlungsprozesse bei den Kindern zu fördern. Konkrete Praxisideen und Beispiele ergänzen das theoretische Hintergrundwissen.

Ort: explorhino-Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen

19.06.
14:00 - 18:00 Uhr
Tag der kleinen Forscher

Der »Tag der kleinen Forscher« 2018 widmet sich dem Thema »Bewegung«. Dabei wird nicht nur erforscht, wer und was sich wie bewegt, sondern auch, was uns bewegt und was wir gemeinsam bewegen können. Nicht nur explorhino bewegt sich, auch mehrere Kooperationspartner. So wird an mehreren Stationen im Hirschbachtal „Bewegung“ aus den verschiedensten Blickwinkeln betrachtet. Bitte teilen Sie uns bei  Ihrer Anmeldung die Anzahl der Kinder und Erwachsenen mit.

Ort: Aalen, rund um das Hirschbachtal

23.06.
10:30 - 12:00 Uhr
Die Schönheit der Mathematik/Die Schönheit von Zahlen, ab Klasse 3

Im Rahmen der Ausstellung von Marita Kraus im Rathaus Aalen ist explorhino ist zu Gast und es wird die Inspiration der künsterlischen Werke mit der Leidenschaft für Mathematik und Natur verknüpft.

Mathematik ist überall: in der Natur, in Bauwerken, in der Kunst. Wir betrachten, was da ist und bewundern die Schönheit, die aus mathematischen Gesetzmäßigkeiten hervorgehen. Man kann es beweisen, man kann es nachspielen, man darf auch einfach nur Staunen.

Anmeldeschluss: 20. Juni 2018

ORT: Galerie im Rathaus der Stadt Aalen

25.06. - 20.07.
Chemiewochen für Grundschulklassen: "Stärke braucht der Mensch" und "Sauer macht lustig!" - Klasse 2-6
Stoffeigenschaften sind aller Experimente Anfang. Anhand einer Auswahl aus acht Experimentiereinheiten beschäftigen sich die Schüler/-innen mit Gips, Stärke und Kleister, Tinte und Tusche, Löslichkeit, den Aggregatzuständen, Naturfarben und dem Nachweis von Seifigem und Saurem. Die Kinder arbeiten in Kleingruppen anhand von Experimentieranleitungen.
Alle Materialien sind in Tischboxen übersichtlich vorbereitet. Das Material ist eine Leihgabe der Zukunftsakademie Heidenheim und steht dem Schülerlabor während der vier Wochen vor den Sommerferien zur Verfügung.
Juli 2018
11.07.
09:15 - 16:15 Uhr
HdkF WS: "Forschen mit Luft“

In der zweiten Fortbildung der Initiative „Haus der kleinen Forscher“ zum Element „Luft“ holen Sie Wind ins Zimmer, fangen Luftblasen ein und erkennen, dass Luft nicht „nichts“ ist. Sie arbeiten mit der Methode „Forschungskreis“, tauschen sich über Erfahrungen aus und üben Fragen zu stellen, die das metakognitive Denken anregen.

Ort: explorhino-Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen

13.07.
09:30 - 15:00 Uhr
Lehrerfortbildung "Nachhaltige Energieversorgung"

Ein Blick in den Studiengang Elektrotechnik/Erneuerbare Energien bringt einen abwechslungsreichen Mix aus Kurzvorträgen und eigenem praktischen Experimentieren.
Mit Anregungen für die Unterrichtsgestaltung zum Schlagwort »Nachhaltige Energieversorgung«.

ORT: Hochschule Aalen, Beethovenstr.1, 73430 Aalen

26.07. - 07.09.
Sommerferien: Ferienkurse siehe Veranstaltungskalender auf schuelerlabor.explorhino.de
August 2018
06.08. - 10.08.
09:00 - 16:00 Uhr
WARTELISTE: Forschercamp: "Tüfteln, testen, selber machen", Alter 9-13 Jahre

Einfach mal Loslegen und ausprobieren ist das Motto unserer Forschercamps. Eine ganze Woche tüfteln die Kinder an selbst gestellten Forscherfragen und entwickeln und bauen nach eigenen Ideen.

Kosten: 160€ incl. Mittagessen (Ermäßigung auf Anfrage möglich)

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen

08.08.
10:00 - 11:30 Uhr
Ferienprogramm: "Fräse deinen Namen", Alter ab 14 Jahre

Auf einer Fräsmaschine fertigen wir ein Namensschild. Das dürft ihr natürlich mit nach Hause nehmen.

Anmeldeschluss: 03. August 2018
Kursgebühr: 5€, mit Familienpass 4€ - bitte beim Kursleiter bezahlen

ORT: Hauptgebäude Hochschule, Beethovenstr. 1 in Aalen, Treffpunkt im Foyer an der Infothek

09.08.
10:00 - 11:30 Uhr
Ferienprogramm: "Fräse deinen Namen", Alter ab 14 Jahre

Auf einer Fräsmaschine fertigen wir ein Namensschild. Das dürft ihr natürlich mit nach Hause nehmen.

Anmeldeschluss: 03. August 2018
Kursgebühr: 5€, mit Familienpass 4€ - bitte beim Kursleiter bezahlen

ORT: Hauptgebäude Hochschule, Beethovenstr. 1 in Aalen, Treffpunkt im Foyer an der Infothek

10.08.
10:00 - 11:30 Uhr
Ferienprogramm: "Fräse deinen Namen", Alter ab 14 Jahre

Auf einer Fräsmaschine fertigen wir ein Namensschild. Das dürft ihr natürlich mit nach Hause nehmen.

Anmeldeschluss: 03. August 2018
Kursgebühr: 5€, mit Familienpass 4€ - bitte beim Kursleiter bezahlen

ORT: Hauptgebäude Hochschule, Beethovenstr. 1 in Aalen, Treffpunkt im Foyer an der Infothek

14.08.
14:00 - 16:00 Uhr
Ferienprogramm: "Wir löten eine Regenbogenlampe", Alter 9 - 13 Jahre

Die Kinder löten aus verschiedenen Bauteilen eine kleine Leuchte, die ständig die Farbe wechselt. Natürlich dürfen sie ihr Werk mit nach Hause nehmen.

Anmeldeschluss: 10.  August 2018
Kursgebühr: 5€, mit Familienpass 4€ - bitte beim Kursleiter bezahlen

Ort: Campus Burren, Gebäude 2, Treffpunkt im Foyer

27.08. - 31.08.
Hochschulcamps für Jungs, Alter 13-16 Jahre

Alljährlich haben Jungs und Mädchen in getrennten Gruppen die Möglichkeit, sich in verschiedenen Fachrichtungen der Hochschule auszuprobieren. Es sind jedes Jahr andere Studiengänge und Labore, die ein abwechslungsreiches Programm zusammenstellen. Das Wichtigste: die Teilnehmenden legen selber Hand an und erfahren so, welcher Fachbereich ihnen besonders liegt. Dieses Jahr zum Beispiel werden sie erstmalig eine OLED – siehe neue Smartphone-Displays - selber bauen. In den Pausen und abends trifft man sich zu Gesellschaftsspielen, Lagerfeuer und Spaß-Experimenten.

Alter:
13 bis 16 Jahre

Sommerferien:
27.08.2018  bis 31.08.2018

Beginn:
Montag 9:00 Uhr , Treffpunkt in der Jugendherberge, Stadionweg 8, 73430 Aalen

Ende:
Freitag gegen 16:30 Uhr - gemeinsame Abschlusspräsentation im Hauptgebäude der Hochschule

Unkostenbeitrag:
170 € pro Person inkl. Übernachtung mit Vollpension. Bei Vorlage eines Sozialhilfebescheides kann der Betrag reduziert werden.
Anmeldeschluss: 27.07.2018

September 2018
03.09. - 07.09.
Hochschulcamps für Mädchen, Alter 13-16 Jahre

Alljährlich haben Jungs und Mädchen in getrennten Gruppen die Möglichkeit, sich in verschiedenen Fachrichtungen der Hochschule auszuprobieren. Es sind jedes Jahr andere Studiengänge und Labore, die ein abwechslungsreiches Programm zusammenstellen. Das Wichtigste: die Teilnehmenden legen selber Hand an und erfahren so, welcher Fachbereich ihnen besonders liegt. Dieses Jahr zum Beispiel werden sie erstmalig eine OLED – siehe neue Smartphone-Displays - selber bauen. In den Pausen und abends trifft man sich zu Gesellschaftsspielen, Lagerfeuer und Spaß-Experimenten.

Alter:
13 bis 16 Jahre

Sommerferien:
03.09.2018  bis 07.09.2018

Beginn:
Montag 9:00 Uhr , Treffpunkt in der Jugendherberge, Stadionweg 8, 73430 Aalen

Ende:
Freitag gegen 16:30 Uhr - gemeinsame Abschlusspräsentation im Hauptgebäude der Hochschule

Unkostenbeitrag:
170 € pro Person inkl. Übernachtung mit Vollpension. Bei Vorlage eines Sozialhilfebescheides kann der Betrag reduziert werden.

Anmeldeschluss: 27. Juli 2018

04.09.
10:00 - 12:00 Uhr
WARTELISTE: Ferienprogramm: Trickfilmworkshop, Alter 7-9 Jahre

Es entstehen Trickfilme, in denen Lego- und Playmobilfiguren am Computer zum Leben erweckt werden.


Anmeldeschluss: 09. August 2018
Kursgebühr: 5€, mit Familienpass 4€ - bitte beim Kursleiter bezahlen

 

ORT: Campus Burren, Gebäude 2, Treffpunkt im Foyer

04.09.
14:30 - 16:30 Uhr
WARTELISTE: Ferienprogramm: Trickfilmworkshop, Alter 7-9 Jahre

Es entstehen Trickfilme, in denen Lego- und Playmobilfiguren am Computer zum Leben erweckt werden.


Anmeldeschluss: 09. August 2018
Kursgebühr: 5€, mit Familienpass 4€ - bitte beim Kursleiter bezahlen

 

ORT: Campus Burren, Gebäude 2, Treffpunkt im Foyer

05.09.
09:00 - 12:00 Uhr
Ferienprogramm: Trickfilmworkshop, Alter 10-12 Jahre

Es entstehen Trickfilme, in denen Lego- und Playmobilfiguren am Computer zum Leben erweckt werden.


Anmeldeschluss: 09. August 2018
Kursgebühr: 5€, mit Familienpass 4€ - bitte beim Kursleiter bezahlen

 

ORT: Campus Burren, Gebäude 2, Treffpunkt im Foyer

05.09.
14:00 - 17:00 Uhr
Ferienprogramm: Trickfilmworkshop, Alter 10-12 Jahre

Es entstehen Trickfilme, in denen Lego- und Playmobilfiguren am Computer zum Leben erweckt werden.


Anmeldeschluss: 09. August 2018
Kursgebühr: 5€, mit Familienpass 4€ - bitte beim Kursleiter bezahlen

 

ORT: Campus Burren, Gebäude 2, Treffpunkt im Foyer

Oktober 2018
03.10.
11:00 - 17:00 Uhr
Tag der Regionen

Dort, wo die Direktvermarkter, Familienbetriebe, Vereine und sozialen Einrichtungen unserer Region ein Gesicht geben, darf das Thema Bildung nicht fehlen. explorhino zeigt mit seinen kindgerechten Experimenten, dass Lernen selbst an einem Feiertag großen Spaß machen kann.

Ort: Hof der Löwenbrauerei am Galgenberg, Galgenbergstr. 8 in Aalen

09.10.
09:15 - 16:15 Uhr
HdkF WS: Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Kita und Grundschule, Teil zwei in BNE für päd. Fach und Lehrkräfte

BNE lebt vom Handeln. Darum geht es in Teil 2 des BNE-Workshops. Welche Erfahrungen haben Sie seit dem Workshop BNE 1 gesammelt? Gemeinsam werden von Ihnen
zum Thema BNE umgesetzte Themen, Methoden und Projekte in Ihrem Kita-Alltag reflektiert und wir tauschen uns über Erfolgsfaktoren, Stolpersteine und Fragen zum
weiteren Vorgehen aus. Die Kita-Leitungen reflektieren dazu die bereits erfolgten Veränderungsprozesse sowie Vernetzungs- und Partizipationsmöglichkeiten in ihrer Kita.

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen

10.10.
09:15 - 17:15 Uhr
HdkF WS: Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Kita und Grundschule, Teil zwei in BNE für Kita Leitung

BNE lebt vom Handeln. Darum geht es in Teil 2 des BNE-Workshops. Welche Erfahrungen haben Sie seit dem Workshop BNE 1 gesammelt? Gemeinsam werden von Ihnen
zum Thema BNE umgesetzte Themen, Methoden und Projekte in Ihrem Kita-Alltag reflektiert und wir tauschen uns über Erfolgsfaktoren, Stolpersteine und Fragen zum
weiteren Vorgehen aus. Die Kita-Leitungen reflektieren dazu die bereits erfolgten Veränderungsprozesse sowie Vernetzungs- und Partizipationsmöglichkeiten in ihrer Kita.

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen

13.10.
10:30 - 11:30 Uhr
Kinder-Uni: "Von der Natur abgeschaut"

Referent: Prof. Dr. Burkhard Heine


An drei Samstagen im Semester halten Professoren der Hochschule und externe Referenten Vorlesungen für Kinder ab der zweiten Klasse. Auch ihre Eltern und Großeltern sind herzlich eingeladen. Die gut einstündigen Vorlesungen sind kostenlos. Im Anschluss kommen viele Kinder vor zu den Geräten und vertiefen das Gehörte durch Ausprobieren. Bei Teilnahme an allen drei Kinder-Unis im Herbst erhalten die Kinder eine Semesterbescheinigung.

Weitere Termine: Samstag 20. Oktober und Samstag 11. November
Ort: Audimax, Hauptgebäude der Hochschule, Beethovenstr. 1, 73430 Aalen

17.10.
09:15 - 16:15 Uhr
HdkF WS: „Forschen zu Klängen und Geräuschen"

Akustische Phänomene sind überall. Das Entdecken und Erforschen von Klängen und Geräuschen bietet Kindern einen eng an ihre täglichen Erfahrungen geknüpftes Lernen. Neben vielen Praxisideen thematisiert der Workshop Ihre Rolle als Moderation von Lernprozessen in Kindergruppen.

Ort: explorhino-Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen

20.10.
10:30 - 11:30 Uhr
Kinder-Uni: "Wie fliegt Harry Potter? Informatiker wissen es! "

Referent: Prof. Dr. Carsten Lecon


An drei Samstagen im Semester halten Professoren der Hochschule und externe Referenten Vorlesungen für Kinder ab der zweiten Klasse. Auch ihre Eltern und Großeltern sind herzlich eingeladen. Die gut einstündigen Vorlesungen sind kostenlos. Im Anschluss kommen viele Kinder vor zu den Geräten und vertiefen das Gehörte durch Ausprobieren. Bei Teilnahme an allen drei Kinder-Unis im Herbst erhalten die Kinder eine Semesterbescheinigung.

Weiterer Termine:  Samstag 11. November
Ort: Audimax, Hauptgebäude der Hochschule, Beethovenstr. 1, 73430 Aalen

20.10.
14:00 - 18:00 Uhr
Haus der Jugend: Mädchentag, Alter 8-14 Jahre

Basteln, Werken und Experimentieren. Das alles können Mädchen an dem Mädchentag erleben. explorhino ist auch dabei.

Ort: Haus der Jugend, Friedhofstr. 8 in Aalen

24.10.
09:00 - 14:30 Uhr
Aalener Industriemesse - AIM for Students

Die AIM ist ein wichtiges Kontaktforum für Studierende für die Planung von Praktika  und Abschlussarbeiten. Schüler/-innen dürfen sich daruntermischen und können sich hier einen Überblick über die vielen beruflichen Perspektiven in der Industrie verschaffen. Auf 5000 m² Ausstellungsfläche präsentieren sich beinahe 150 Unternehmen. Nähere Informationen gibt die Internetseite aim-for-students.de. Anmeldung bitte über das explorhino-Schülerlabor.

ORT: Hochschule Aalen

29.10. - 02.11.
Herbstferien: Ferienkurse siehe Veranstaltungskalender auf schuelerlabor.explorhino.de
29.10. - 03.11.
explorhino in der Stadtbücherei

Wie in den letzten Jahren lädt die Stadtbücherei auch 2018 explorhino zu sich in die Aalener Innenstadt ein. Dieses Jahr bringen wir die Logik unserer digitalen Welt an die Experimentiertische. Auch ohne Computer finden die Kinder so einen Einstieg in die »Informationsverarbeitung durch Automatik«, kurz Informatik. Ebenso können kinderleichte Einstiege ins Programmieren ausprobiert werden. Die explorhino-Tische sind während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek von älteren Schüler/-innen und Studierenden betreut. Gruppen und Kindergärten bitten wir um vorherige Anmeldung.

Ort: Stadtbücherei Aalen

November 2018
10.11.
10:30 - 11:30 Uhr
Kinder-Uni: "Warum man mit Zahlen zählen kann! "

Referent: Prof. Dr. Wilhelm Kleppmann


An drei Samstagen im Semester halten Professoren der Hochschule und externe Referenten Vorlesungen für Kinder ab der zweiten Klasse. Auch ihre Eltern und Großeltern sind herzlich eingeladen. Die gut einstündigen Vorlesungen sind kostenlos. Im Anschluss kommen viele Kinder vor zu den Geräten und vertiefen das Gehörte durch Ausprobieren. Bei Teilnahme an allen drei Kinder-Unis im Herbst erhalten die Kinder eine Semesterbescheinigung.


Ort: Audimax, Hauptgebäude der Hochschule, Beethovenstr. 1, 73430 Aalen

14.11.
09:15 - 16:15 Uhr
HdkF WS: „Zahlen, Zählen, Rechnen“

Zahlen, Zählen und Rechnen sind die am häufigsten mit Mathematik assoziierten Inhalte. In dieser Fortbildung erleben Sie die Welt der Zahlen anhand praktischer Beispiele. Sie erhalten Anregungen, wie sie Kinder für die Zahlen, das Zählen und das Rechnen begeistern und sie in ihrer mathematischen Kompetenzentwicklung unterstützen können.

Ort: explorhino-Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen

21.11.
Studieninfotag

Die Studiengänge der Hochschule laden Schüler/-innen jedes Jahr im November ein, sich über Studienangebote und Projekte zu informieren und führen durch die Labore. Weitere Informationen auf studieninfotag.de unter Veranstaltungen

ORT: Hochschule Aalen

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen