Logo explorhino Schülerlabor

Der Veranstaltungskalender gibt einen Überblick über alle öffentlichen explorhino-Kurse und -Aktionen. Als Anregung, was bei uns alles möglich ist, haben wir im Rückblick auch geschlossene Gruppenkurse aufgenommen. Rückfragen beantworten wir gerne per Telefon oder Mail.

Zum Veranstaltungsrückblick...

Ob und wie die bereits abgeschlossenen Veranstaltungsserien nach den Sommerferien fortgesetzt werden, wird noch bekannt gegeben.

 

Zum explorhino-Programmheft 2019

 

 

Juli 2018
26.07. - 07.09.
Sommerferien: Ferienkurse siehe Veranstaltungskalender auf schuelerlabor.explorhino.de
September 2018
03.09. - 07.09.
Hochschulcamps für Mädchen, Alter 13-16 Jahre

Alljährlich haben Jungs und Mädchen in getrennten Gruppen die Möglichkeit, sich in verschiedenen Fachrichtungen der Hochschule auszuprobieren. Es sind jedes Jahr andere Studiengänge und Labore, die ein abwechslungsreiches Programm zusammenstellen. Das Wichtigste: die Teilnehmenden legen selber Hand an und erfahren so, welcher Fachbereich ihnen besonders liegt. Dieses Jahr zum Beispiel werden sie erstmalig eine OLED – siehe neue Smartphone-Displays - selber bauen. In den Pausen und abends trifft man sich zu Gesellschaftsspielen, Lagerfeuer und Spaß-Experimenten.

Alter:
13 bis 16 Jahre

Sommerferien:
03.09.2018  bis 07.09.2018

Beginn:
Montag 9:00 Uhr , Treffpunkt in der Jugendherberge, Stadionweg 8, 73430 Aalen

Ende:
Freitag gegen 16:30 Uhr - gemeinsame Abschlusspräsentation im Hauptgebäude der Hochschule

Unkostenbeitrag:
170 € pro Person inkl. Übernachtung mit Vollpension. Bei Vorlage eines Sozialhilfebescheides kann der Betrag reduziert werden.

Anmeldeschluss: 27. Juli 2018

04.09.
10:00 - 12:00 Uhr
WARTELISTE: Ferienprogramm: Trickfilmworkshop, Alter 7-9 Jahre

Es entstehen Trickfilme, in denen Lego- und Playmobilfiguren am Computer zum Leben erweckt werden.


Anmeldeschluss: 09. August 2018
Kursgebühr: 5€, mit Familienpass 4€ - bitte beim Kursleiter bezahlen

 

ORT: Campus Burren, Gebäude 2, Treffpunkt im Foyer

04.09.
14:30 - 16:30 Uhr
WARTELISTE: Ferienprogramm: Trickfilmworkshop, Alter 7-9 Jahre

Es entstehen Trickfilme, in denen Lego- und Playmobilfiguren am Computer zum Leben erweckt werden.


Anmeldeschluss: 09. August 2018
Kursgebühr: 5€, mit Familienpass 4€ - bitte beim Kursleiter bezahlen

 

ORT: Campus Burren, Gebäude 2, Treffpunkt im Foyer

05.09.
09:00 - 12:00 Uhr
Warteliste: Ferienprogramm: Trickfilmworkshop, Alter 10-12 Jahre

Es entstehen Trickfilme, in denen Lego- und Playmobilfiguren am Computer zum Leben erweckt werden.


Anmeldeschluss: 09. August 2018
Kursgebühr: 5€, mit Familienpass 4€ - bitte beim Kursleiter bezahlen

 

ORT: Campus Burren, Gebäude 2, Treffpunkt im Foyer

05.09.
09:00 - 11:30 Uhr
Haus der Jugend Aalen: Flüssigstickstoff

Im Rahmen des Ferienprogrammes besuchen die Kinder aus Aalen explorhino. Die Kinder machen interessante Experimente mit flüssigem Stickstoff. Im Anschluss besuchen sie noch die Mitmachausstellung im Science Center.

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen

05.09.
14:00 - 17:00 Uhr
Warteliste: Ferienprogramm: Trickfilmworkshop, Alter 10-12 Jahre

Es entstehen Trickfilme, in denen Lego- und Playmobilfiguren am Computer zum Leben erweckt werden.


Anmeldeschluss: 09. August 2018
Kursgebühr: 5€, mit Familienpass 4€ - bitte beim Kursleiter bezahlen

 

ORT: Campus Burren, Gebäude 2, Treffpunkt im Foyer

06.09.
09:00 - 11:30 Uhr
Haus der Jugend Aalen: Flüssigstickstoff

Im Rahmen des Ferienprogrammes besuchen die Kinder aus Aalen explorhino. Die Kinder machen interessante Experimente mit flüssigem Stickstoff. Im Anschluss besuchen sie noch die Mitmachausstellung im Science Center.

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen

06.09.
10:00 - 12:00 Uhr
Ferienprogramm: "Spiegellabyrinth", Alter ab 8 Jahre

Wir experimentieren mit Spiegeln und lernen dabei zu fliegen und reisen schließlich sogar nach Australien.

 

Anmeldeschluss: Freitag 10.08.2018

Kosten: 5€ je Teilnehmer, mit Familienpass 4€ - bitte beim Kursleiter bezahlen

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen - Treffpunkt im Foyer

14.09.
13:00 - 17:00 Uhr
Kindergarten Pusteblume: Thema Wasser - Inhouse Schulung

Die pädagogischen Fachkräfte des Kindergartens aus Durlangen machen mit explorhino eine Inhouse Schulung zum Thema Wasser.

 

15.09.
14:00 - 18:00 Uhr
Sommerfest SMT

Zeiss SMT hält sein Sommerfest im SMT Werk ab. Für die Mitarbeiter und Kinder wird ein umfangreiches Experimentierprogramm organisiert.

ORT: SMT Werk Oberkochen

17.09.
09:00 - 13:00 Uhr
Kita Böbingen: Forschen zum Thema Wasser

Die Forscherkinder des Kindergartens aus Böbingen experimentieren zum Thema Wasser.

ORT: Kindergarten Böbingen

 

18.09.
09:00 - 16:00 Uhr
Kindergarten St. Maria: Thema Wasser - Inhouse Schulung

Die pädagogischen Fachkräfte des Kindergartens aus Böbingen machen mit explorhino eine Inhouse Schulung zum Thema Wasser.

ORT: Kindergarten St. Maria Böbingen

 

22.09.
10:00 - 19:00 Uhr
make Ostwürttemberg in Heidenheim

Die Make Ostwürttemberg ist ein unverzichtbares Szene- und Netzwerktreffen, Impulsgeber, Austauschforum und Präsentationsforum von und für die Makerszene in Ostwürttemberg. Das Rahmenprogramm der Make Ostwürttemberg besteht unter anderem aus Vorträgen, Workshops, Retro-Sci-Fi-Film-Area, Foodtrucks, Roboter, Drohnen und 3D-Druck.
explorhino ist mit viel Material verteten, aus denen die Kinder Geräuschemaschinen bauen können.

ORT: Stowe Woodward Areal in Heidenheim an der Brenz

22.09.
11:00 - 19:00 Uhr
make Ostwürttemberg in Heidenheim

Die Make Ostwürttemberg ist ein unverzichtbares Szene- und Netzwerktreffen, Impulsgeber, Austauschforum und Präsentationsforum von und für die Makerszene in Ostwürttemberg. Das Rahmenprogramm der Make Ostwürttemberg besteht unter anderem aus Vorträgen, Workshops, Retro-Sci-Fi-Film-Area, Foodtrucks, Roboter, Drohnen und 3D-Druck.
explorhino ist mit viel Material verteten, aus denen die Kinder Geräuschemaschinen bauen können.

ORT: Stowe Woodward Areal in Heidenheim an der Brenz

22.09.
11:00 - 13:00 Uhr
Schnupperkurs Alarmanlage ( 11 Jahre)

Löte eine Schaltung, die bei Unterbrechung eines Stromkreises einen lauten Piep-Ton erzeugt und erst wieder aufhört, wenn die Alarmschleife wieder geschlossen und die Schaltung zurückgesetzt wird. Die Schaltung kann zur Sicherung z. B. einer Tür oder auch eines Schatzkästchens verwendet werden. Hier ist deiner Fantasie keine Grenze gesetzt. Natürlich darfst du dein Werk mit nach Hause nehmen.

Ort: Campus Burren, Gebäude 2, Treffpunkt im Foyer

 

24.09.
10:00 - 12:00 Uhr
Kindergarten St. Elisabeth: Zertifikatsüberreichung HdkF

Der Kindergarten St. Elisabeth bekommt sein Zertifikat vom HdkF überreicht und explorhino forscht mit den Kindern zum Thema Raketen.

ORT: Kindergarten St. Elisabeth Schwäbisch Gmünd

26.09.
14:00 - 17:30 Uhr
Veranstaltung "regionale Innovationssysteme" im explorhino

In Baden-Württemberg wurde gemeinsam von Wirtschaftsministerium und den regionalen Wirtschaftsfördereinrichtungen eine Untersuchung zu regionalen Innovationssystemen begleitet. Die Studie wurde von Prognos und ZEW erstellt und für alle 12 Regionen in Baden-Württemberg ausgewertet.
Die Ergebnisse der Studie „ Regionale Innovationssysteme in Baden-Württemberg: Bestandsaufnahme und Schlussfolgerungen für Ostwürttemberg“ möchten wir mit den Innovationsakteuren in der Region diskutieren. Es handelt sich dabei um einen Kreis von Personen, wie z.B. Landräte, Wirtschaftsförderer, Kammern und Hochschulvertreter, Die Veranstaltung findet im explorhino Gebäude statt und sie erhalten eine ausführliche Information über das Konzept von explorhino.

ORT: explorhino, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen

27.09.
14:00 - 16:00 Uhr
SIA Heubach und Schwäb. Gmünd: Maschinenbau

Die SIA aus Heubach und Schwäbisch Gmünd kommen an die Hochschule, hören einen Vortrag über Leichtbau und Bionik und erhalten einen Studienberatung.

Ort: Hauptgebäude Hochschule, Beethovenstr. 1 in Aalen Treffpunkt im Foyer an der Infothek

27.09.
14:30 - 15:30 Uhr
Geburtstagspaket Raketen (8 Jahre)

Du kannst mit Deinen Freunden verschiedene Raketen bauen und natürlich sofort testen. Von der einfachen Luftballon- über die Streichholz- bis zur Backpulverrakete reicht die Auswahl. Auch Wasserraketen und Luftdruckraketen stehen euch zur Verfügung. Wessen Rakete fliegt höher in die Luft? Im Anschluss ans Experimentieren besuchen die Kinder noch das Science Center.

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen, Treffpunkt im Foyer

28.09.
15:30 - 16:30 Uhr
Geburtstagspaket Raketen (8 Jahre)

Du kannst mit Deinen Freunden verschiedene Raketen bauen und natürlich sofort testen. Von der einfachen Luftballon- über die Streichholz- bis zur Backpulverrakete reicht die Auswahl. Auch Wasserraketen und Luftdruckraketen stehen euch zur Verfügung. Wessen Rakete fliegt höher in die Luft? Im Anschluss ans Experimentieren besuchen die Kinder noch das Science Center.

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen, Treffpunkt im Foyer

29.09.
11:00 - 13:00 Uhr
Schnupperkurs: Alb in der Flasche (10 Jahre)

Im Science Center können wir die Schwäbische Alb in Projektion auf einem großen Relief eindrucksvoll als Ganzes sehen. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich. Warum ist das so? Wir erforschen mit physikalischen und chemischen Experimenten die Eigenschaften der Schichten im Untergrund und packen die Alb in die Flasche. Jedes Kind fertigt so ein eigenes kleines Modell der Schwäbischen Alb und erfährt ganz nebenbei die spannende Geschichte ihrer Entstehung. Im Anschluss dürfen die Kinder noch das Erlebnismuseum besuchen.

ORT: explorhino, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen

29.09.
14:30 - 15:30 Uhr
Geburtstagspaket Raketen (10 Jahre)

Du kannst mit Deinen Freunden verschiedene Raketen bauen und natürlich sofort testen. Von der einfachen Luftballon- über die Streichholz- bis zur Backpulverrakete reicht die Auswahl. Auch Wasserraketen und Luftdruckraketen stehen euch zur Verfügung. Wessen Rakete fliegt höher in die Luft? Im Anschluss ans Experimentieren besuchen die Kinder noch das Science Center.

ORT: explorhino Gebäude, Beethovenstr. 12, 73430 Aalen, Treffpunkt im Foyer

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen